Touren 2018

Wir fahren ins Münsterland


Beschreibung

Wir treffen uns um 10:30 Uhr auf dem Kirchplatz in Ascheberg und starten von dort unsere Radtour. Zunächst können wir den Kirchplatz in Ascheberg kennenlernen, bevor wir Richtung Schloss Nordkirchen starten. Das denkmalgeschützte Wasserschloss ist die größte und bedeutendste Barockresidenz Westfalens und wird aufgrund seiner Aufmaße und architektonischen Gestaltung auch als "Westfälisches Versailles" bezeichnet. In Lüdinghausen haben wir die Möglichkeit,  zwei Wasserburgen zu bestaunen. Zum einen die Burg Lüdinghausen und zum anderen die Burg Vischering. Außerdem können wir im Eis-Cafe San Remo die riesigen Eisportionen kosten. Über eine ca. 5 km lange sehenswerte Ahornallee gelangen wir zum Ausgangspunkt unserer Fahrt zurück.

Weitere Informationen


Termin

So, 30.09.2018, 10:30 Uhr bis
So, 30.09.2018, 17:00 Uhr

Tourenleitung

Rolf Bökenfeld

rolf.boekenfeld(..at..)adfc-holzwickede.de

Telefon: +491726700436
Stellvertretende Tourenleitung
Ulla Griesch

ulla.griesch(..at..)gmx.de

Telefon: +49 1578 7085849

Toureigenschaften

Routenlänge:
59 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Kopfsteinpflaster
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 01.07.2019, 20:17 Uhr

Zurück

© 2021 ADFC Kreisverband Unna e. V. ADFC Holzwickede