Tourenarchiv 2020 - KV Aachen

Streifzüge durch das Aachener Umland: Die Orchideen blühen (fällt wegen Corona-Einschränkungen aus)


Beschreibung

Durch die Soers hinüber zum Amstelbach und zum idyllisch gelegenen Kasteel Erenstein am Cranenweyer. Weiter zum Strijthagerbeek und zur Quelle des Geleenbeek, dem wir zum reizvoll gelegenen Kasteel Terworm bei Heerlen folgen. Weiter geht es ins Geultal nach Valkenburg, wo wir am Ortsrand im „Koetshoes“ einkehren.
Weiter radeln wir ein Stück an der Geul entlang, folgen dann einem Seitental zum Orchideenhang. Hier legen wir einen Aufenthalt ein für einen Rundgang durch die Orchideenvielfalt: In der Zeit von Anfang Mai bis etwa Mitte Juni blühen hier 21 Orchideenarten.
Über Gulpen, Nijswiller und Orsbach geht es wieder nach Aachen.

Weitere Informationen

Nach jeder Fahrstunde wird eine kurze Pause eingelegt, nach etwa der Hälfte bis zwei Drittel der Tour eine längere Pause, sofern möglich mit Einkehr.

Die gefahrene Geschwindigkeit richtet sich nach der Topographie, im Mittel kann von etwa 15 km/h ausgegangen werden.

Termin

Sa, 23.05.2020, 11:00 Uhr

Tourenleitung

Hans Eichler

hans.in.den.hassbergen(..at..)gmx.de

Telefon: 0241 / 43 55 72 21

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
70 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Flussradweg
Stadt
Wald
Wiesen & Felder

Veranstaltender Verein

Stand: 18.10.2020, 18:25 Uhr

Zurück

© 2021 ADFC Kreisverband Aachen e. V.