Aktuelles

Per Rad von Bielefeld an die Oder

30.01.13
Kategorie: Aktuelles, Bielefeld, Tourismus
Etappenziel Berlin - Foto: Heinz-Gustav Dingerdissen

Etappenziel Berlin - Foto: Heinz-Gustav Dingerdissen


5. Februar, 19 Uhr: Diavortrag mit Praxistipps

Seit 22 Jahren ADFC-Fahrradfrühling: Die Radtourenvorträge des ADFC Bielefeld in der VHS.
Wie gewohnt mit lebendigen Berichten, interessanten Bildern und handfesten Informationen für Ihre nächste Radreise: Wie findet man den Weg? Wie rollt das Rad? Was gibt es unterwegs zu sehen? 

Per Rad von Bielefeld an die Oder

Eine Radtour auf Radfernwegen 

Verteilt auf zwei Radreisen fuhren die Autoren im Jahre 2012 von Bielefeld bis an die Oder. Sie orientierten sich dabei an bekannten und weniger bekannten Radfernwegen: Zumeist am Europaradweg R 1, aber auch am Saale-Harz-Radweg und dem Radweg Berlin-Leipzig.

Sie erlebten dabei das nahe Ostwestfalen-Lippe und das Weserbergland, den Harz mit Fachwerkstädten wie Goslar und Quedlinburg, das Mansfelder Land mit dem Süßen See und die Messestadt Leipzig, die Dübener Heide und die Lutherstadt Wittenberg, Potsdam und Berlin, die Märkische Schweiz und das Oderbruch - der ständige Wechsel zwischen Natur und Kultur machte den besonderen Reiz dieser Radreise(n) aus.

Ingrid und Heinz-Gustav Dingerdissen

Dienstag, 5. Februar 2013, 19:00 - 21:30 Uhr

VHS, Ravensberger Spinnerei, Ravensberger Park 1, Murnau-Saal

Eintritt frei

 

 

Dingerdissen

© 2022 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.