Aktuelles

Radschnellweg OWL - aber schnell!

07.06.13
Kategorie: Bielefeld, Aktionen, Aktuelles, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Mobilität, Gütersloh, Herford, Minden

14. Juni: Infoveranstaltung - 16. Juni: Öffentliche Radtour

Das Land NRW fördert mit einem Planungswettbewerb die Realisation von Radschnellwegen. Leistungsfähigen, alltagstauglichen Radverkehrsverbindungen, wie sie u.a. unsere Nachbarn im Westen (Niederlande, Ruhrgebiet) und im Nordosten (Metropolregion Hannover/Braunschweig/Wolfsburg/Göttingen) bereits haben oder umsetzen. 

Die ostwestfälischen Verbände von ADFC und VCD machen sich stark für einen Radschnellweg OWL:  Ein Radverkehrsrückgrat entlang der großen regionalen Verkehrsachse zwischen Minden und Gütersloh mit Erweiterungen z.B. nach Petershagen, Bünde, Rheda-Wiedenbrück. 

Die Politik in Bielefeld und Gütersloh zögert noch, aber mehrere Kommunen in den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford wollen den ersten Aufschlag machen und sich am NRW-Planungswettbewerb beteiligen. Dabei soll es nicht bleiben. Deshalb setzen sich ADFC und VCD weiterhin für einen "kompletten" Radschnellweg OWL ein - Stück für Stück!

Freitag, 14. Juni, 18 Uhr -- Infoveranstaltung des ADFC-Kreisverbandes Herford zum Planungswettbewerb Radschnellwege in NRW

Herford
Elsbachhaus, Goebenstraße 
in Bahnhofsnähe, gegenüber des MARTa

Eingeladen sind u.a.
Martin Tönnes, Planungsdirektor beim Regionalverband Ruhr, der am Beispiel des Radschnellweges Ruhrgebiet zu Planung und Umsetzung eines Radschnellweges berichtet
und 
Wolfram Mischer, Verkehrsingenieur bei der Bezirkregierung Detmold. 

Moderation: Katharina Brand-Parteck (Radio Herford)

Sonntag, 16. Juni, 10 Uhr -- Radtour von Minden nach Bielefeld - "Radschnellweg OWL- aber schnell! "

Kreisverbände von VCD (Minden-Lübbecke/Herford und Ostwestfalen-Lippe) und ADFC (Minden-Lübbecke, Herford und Bielefeld) laden gemeinsam zu einer Tour ein, die entlang einer möglichen Trasse des Radschnellwegs OWL von Minden nach Bielefeld führt. 

Die Fahrt geht über eine Strecke von 50 km durch das Weser- Werre- und Aa-Tal.  Mittags Rast in Herford, wo der Hansetag gefeiert wird. Weiter geht es dann bis ins Stadtzentrum von Bielefeld, Ankunft gegen 15 Uhr.

Für die Anreise zum Start der Tour in Minden kann man gut die Bahn nutzen. Die Veranstalter organisieren ein Gruppenticket.
Für die Bahnfahrt und die Radtour bitten wir um Anmeldung, um die Organisation zu erleichtern. Eine Anmeldung ist ONLINE möglich und telefonisch bei Bernd Küffner/VCD OWL unter 0521 / 6 39 61.  

ADFC und VCD würden sich freuen, wenn "Massen" kommen und der Politik ihr Interesse am Radschnellweg OWL zeigen würden. 

Th. Böhm

© 2022 ADFC Stadtverband Bielefeld e. V.