Wiederaufahme der Fahrradtouren Sommer 2021

Im Laufe des Sommers werden wir wieder einzelne Fahrradtouren anbieten und freuen uns sehr alte und neue Mitradler*innen wiederzusehen oder kennenzulernen. Bitte melden Sie sich für jede Tour an, die Teilnahmezahl ist begrenzt.

Es ist selbstverständlich, dass wir Hygieneregln einhalten und ggf. sogar zu unserem eigenen Schutz etwas enger auslegen als es die behördlichen Vorschriftlichen vorgeben.

„Leidenschaft Fahrrad“

04.12.13
Kategorie: Gelsenkirchen, Presse

„Der Deutsche Fahrradpreis“ lädt zum diesjährigen Fotowettbewerb ein.

Pressemitteilung:

Der Deutsche Fahrradpreis sucht die kreativsten Fotos zum Thema „Leidenschaft Fahrrad“!

 

Es ist wieder soweit: „Der Deutsche Fahrradpreis“ lädt zum diesjährigen Fotowettbewerb ein. Unter dem Motto „Leidenschaft Fahrrad“ sind Hobby- und Profi-Fotografen aufgerufen, über die Wettbewerbsplattform www.der-deutsche-fahrradpreis.de ihre kreativsten, witzigsten und schönsten Fotos hochzuladen. Die Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro werden vom Zweirad-Industrie-Verband e.V. (ZIV) und dem Verbund Service und Fahrrad g.e.V. (VSF) gestiftet. Auf die erstplatzierten Profi- und Hobby-Fotografen wartet jeweils ein exklusives E-Bike eines führenden Herstellers des ZIV-Mitgliederkreises und der VSF-Fahrradmanufaktur. Auch die zweit- und drittplatzierten Bilder werden mit hochwertigen Sachpreisen honoriert. Die Gewinner werden zur feierlichen Verleihung des Deutschen Fahrradpreises auf dem AGFS-Kongress am 20. Februar 2014 in Essen eingeladen und dort geehrt.

 

Sie wollen kein eigenes Foto einsenden, sich aber trotzdem am Wettbewerb beteiligen? Die Sieger werden durch eine Publikumswahl gekürt: Stimmen Sie für das von Ihnen favorisierte Foto in der jeweiligen Kategorie Hobby- oder Profi-Fotograf.

 

Der Fotowettbewerb fand erstmalig im Jahr 2012 statt und wurde mit über 1.000 eingesandten Bildern der Überraschungserfolg des Jahres.

 

Der Deutsche Fahrradpreis ist eine Initiative des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und der Arbeitsgemeinschaft fußgänger– und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS). Als Partner des Deutschen Fahrradpreises engagieren sich der Zweirad-Industrie-Verband e.V. (ZIV) und der Verbund Service und Fahrrad g.e.V. (VSF).

 

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2014.

Fotos einreichen oder für den persönlichen Favoriten abstimmen unter: www.der-deutsche-fahrradpreis.de

 

Kontakt:
DER DEUTSCHE FAHRRADPREIS – best for bike
c/o P.3 Agentur für Kommunikation und Mobilität
Antwerpener Straße 6-12,  50672 Köln

Stephanie Saage
info@der-deutsche-fahrradpreis.de
Telefon: 02 21/2 08 94 17
Fax: 02 21/2 08 94 44


© 2022 ADFC Kreisverband Gelsenkirchen e. V.