In diesem Jahr bereits absolvierte Touren

Auf Umwegen nach Neheim und zurück


Beschreibung

Start am Bahnhof Menden (Sauerland) um 10:00 Uhr

Streckenführung: Lahrtal-Rohaus-Oberoesbern-Wildwald-Vosswinkel-Voßwinkel-Bachum-Neheim-kurzes Stück Möhneradweg-Höingen-Lüttringen-Haus Füchten-Echthausen-Wickede (Ruhr)-Schwittener Felder-Menden

Abwechslungsreiche Radtour mit reizvollen Aus- und Einblicken in unsere nähere Umgebung, ca. 50 km, wiederholte Anstiege, insgesamt 500 Höhenmeter, für richtige RadfahrerInnen (Biobiker) deshalb mittelschwere bis schwere Radtour.

Für Pedelec-FahrerInnen („Stromer“), die Schaltung und Verstärkerstufe beherrschen und normale Erfahrung und Kondition besitzen, sehr gut geeignet.

Es gilt die AHA-Regel. Einkehr in Neheim möglich. Eigene Bordmittel für die Verpflegung sind jedoch selbstverständlich.


Verbindliche Anmeldung bis zum 12.09. ist coronabedingt Pflicht,

mit der Angabe von Namen, Vorname, Telefon und e-mail an:

guenther.reichle(..at..)adfc-mk.de   oder Tel. 0171 2860628

Termin

So, 13.09.2020, 10:00 Uhr bis
So, 13.09.2020, 16:30 Uhr

Treffpunkt

Zentral gelegen bietet der Bahnhof Menden (Sauerland)
einen guten Treffpunkt für Leute, die mit dem Rad, der Bahn oder dem Auto anreisen. 

Tourenleitung

Günther Reichle

guenther.reichle(..at..)adfc-mk.de

Telefon: 0171 2860628
Stellvertretende Tourenleitung
Irmgard Reichle

i-g.reichle(..at..)gmx.de

Telefon: 0151 11 22 50 22

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
50 km
Höhenmeter:
500 m auf, 0 m ab.
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Schwierigkeitsgrad:
mittel
schwer
Steigung:
bergig
Tourart:
Tagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 22.08.2020, 23:34 Uhr

Zurück

© 2021 ADFC Kreisverband Märkischer Kreis e. V.