Ausgewählter aktueller Beitrag

ADFC hat Anzeige in Schülerzeitung "Objektiv" nicht geschaltet

07.01.08
Kategorie: Aktuelles

Derzeit wird in NRW die Schülerzeitung "Objektiv" verbreitet, hinter der "Pro Köln"/"Pro NRW" steht. In der aktuellen Ausgabe von "Objektiv" befindet sich eine ganzseitige Freianzeige des ADFC.

Wir versichern, dass der ADFC zu keiner Zeit eine Anzeige in dieser
Zeitschrift in Auftrag gegeben oder bezahlt hat.

Das Anzeigenmotiv des ADFC wurde von einer Seite mit Freianzeigen
heruntergeladen, die auf der ADFC-Homepage Abteilung Presse für die Werbung
in Tageszeitungen, Magazinen, Anzeigenblättern und ähnlichen Medien zur
Verfügung stehen. Freianzeigen werden ohne Auftrag oder Bezahlung dann
geschaltet, wenn die entsprechenden Medien "Lücken" füllen müssen oder
können.

Aufgrund dieser Veröffentlichung bieten wir der Presse unsere
Freianzeigenmotive nun nicht mehr allgemein zugänglich zum Download an,
sondern nur noch auf Anforderung.

Dieser Sachverhalt ist leider in einigen Medien falsch dargestellt worden,
weil diese es versäumt haben, beim ADFC nachzufragen. Diese Meldungen sind
bereits berichtigt worden. Selbstverständlich haben wir dem Herausgeber der
Zeitschrift untersagt, die Freianzeige weiter zu verwenden.


© 2021 ADFC KV Münsterland e. V. Ortsgruppe Lüdinghausen