Aktuelles vom Kreisverband

Wenn´s hinten knallt, gibt´s vorne Geld!

01.06.05
Kategorie: StVO

LK Nr. 72 2/2005, Münster. Bei Auffahrunfällen trägt im Regelfall der auffahrende Hintermann die volle Schuld und den Schaden. Meistens ist es Unaufmerksamkeit, die zur Vollhaftung führt. Es gilt, dass der Abstand so groß sein...

Radfahrer und Zebrastreifen

01.03.05
Kategorie: StVO

LK Nr. 71 1/2005, Münster. Fußgängerüberwege ("Zebrastreifen") sind für Radfahrer tabu. Sie dürfen nicht mit dem Fahrrad befahren werden. Trotzdem ist es oftmals reizvoll für manche Radler, den Überweg in der Hoffnung auf den...

Vorsicht, gestreut!?

01.12.04
Kategorie: StVO

LK Nr. 70 4/2004, Münster. Die Streupflicht auf gemeinsamen Geh- und Radwegen (Zeichen 240 der Straßenverkehrsordnung) war umstritten. Noch das Oberlandesgericht Oldenburg hatte die Klage eines Radfahrers, der auf einem solchen...

Vorsicht beim "Gassi fahren"!

01.09.04
Kategorie: StVO

LK Nr. 69 3/2004, Münster. Das Oberlandesgericht Köln hatte jüngst folgenden Fall zu entscheiden: Der Kläger fuhr mit seinem Fahrrad und führte hierbei seinen Hund aus. Die Leine hatte er um den Lenker gewickelt. Auf das...

Aktuelles aus den Ortsgruppen

Aktuelles aus NRW

7. Sternfahrt lockte tausende Radbegeisterte nach Düsseldorf

03.06.19
Kategorie: Aktuelles, Aufbruch Fahrrad, Presse, Rad in den Medien, Verkehr

Mehr als 6.000 Radfahrende waren zum Aufbruch Fahrrad-Finale aus den Nachbarstädten in die Landeshauptstadt geradelt, um für ein fahrradfreundliches NRW zu demonstrieren.

Pressemitteilungen vom Landesverband

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Touren-Vorschau

Termin-Vorschau

13.05.2021 - 13.05.2022

Keine Ereignisse gefunden.

© 2021 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.