Aktuelles

2. Meerbuscher Fahrradbörse

01.07.14

Sonnige Atmosphäre bei der Fahrradbörse des ADFC



Käufer und Verkäufer wurden sich schnell einig




Premiere auf dem Ökomarkt in Lank

Zum ersten Mal beteiligte sich der ADFC Meerbusch mit seiner Fahrradbörse am Ökomarkt in der Lanker Fußgängerzone. Rund 40 Personen beteiligen sich mit über 60 Rädern an diesem Fahrradflohmarkt "von privat an privat". Vom Laufrad für die Minis über Touren- und Rennräder bis zu einem Rad mit tiefem Einstieg, das ein junger Mann für seine Großmutter verkaufte, war alles vertreten. Sogar ein Tandem älteren Datums war dabei. Das Interesse war insgesamt sehr groß. Zu einem Preis zwischen 30 und 190 Euro wechselten die Räder ihren Besitzer. Für ein Rad zu 350 Euro gab es eine Option. Bei schönem Sommerwetter konnten die Vertreter des ADFC den Verkäufern mit Rad und Tat zur Seite stehen oder Reifen aufpumpen. Auch das Infomaterial fand viel Interesse. Sprecherin Angelika Kirchholtes: "Im nächsten Jahr sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei."


© 2022 ADFC Kreisverband Neuss e. V. Ortsgruppe Meerbusch