Hier zeigen wir Ihnen Problemzonen im Neusser Stadtgebiet, die uns Radfahrern zu schaffen machen und die wir deshalb der Stadt gemeldet haben. Am Zustand der Mängelampel können Sie erkennen, wie es um die Behebung eines Mangels bestellt ist. Von Rot für "passiert nichts" bis Grün für "erledigt". Sie finden, unsere Karte ist nicht vollständig und möchten uns einen neuen Problemfall melden? Klicken Sie auf unseren Mängelmelder und beschreiben Sie uns das Problem ausführlich, gerne auch mit Foto!

Neusser Problemzonen für Radfahrer

Grevenbroich: Am Bilderstöckchen, gefährliche Querung

Ein Verkehrszeichen verdeckt die Sicht auf den Querverkehr

Am Bilderstöckchen queren zwischen Wehl und Neukirchen viele Radfahrer die L142. Aus Richtung Wehl kommend ist die Sicht nach rechts durch einen Schilderpfosten auf der L142 mit Zeichen 206 (Vorfahrt) und Zeichen 274 (zulässige Höchstgeschwindigkeit) behindert.

Das führt zu gefährlichen Situationen. Die beiden ersten Fotos zeigen, wie im Abstand von 6 Sekunden - eine Zeit, die ein Radfahrer inklussive Anfahrvorgang an der leicht ansteigenden Einmündung für das Queren durchaus benötigen kann - ein schnell fahrendes KFZ scheinbar aus dem Nichts auftaucht. Mit 70 km/h hat es in dieser Zeit ca. 120 Meter zurückgelegt. Das ist in etwa die Entfernung des Bereich der L142, den der Schilderpfosten verdeckt.

Der ADFC schlägt vor, kurzfristig den Schilderpfosten aus dem Sichtdreieck zu entfernen - eine Erhöhung um ca. 1 m bei unverändertem Standort dürfte genügen - und die zulässige Geschwindigkeit auf 50 km/h zu reduzieren. Dass das gefahrene Tempo die KFZ-Fahrer häufig überfordert, ist auch an der Beschilderung mit Zeichen 101 (Gefahrenstelle) und Zusatz 1006-36 (Unfallgefahr) zu erkennen.

Mittel- und langfristig sollte Am Bilderstöckchen mit einer Querungshilfe ausgestattetet werden, ebenso wie die weiter westlich gelegenen Querungen bei Gut Neuhaus und am Strategischen Bahndamm.

Informationen

Status:
Gemeldet
Status vom:
08.09.2012
Gemeldet von:
Heribert Adamsky
Priorität:
normal
Kategorie:
  • Verkehrsführung
  • Bereich Rhein-Kreis Neuss
  • Bereich Neuss
  • Bereich Grevenbroich
Zuständigkeit: Stadt Grevenbroich, Straßen.nrw?
Blick nach rechts: Die Straße sieht scheinbar frei aus

Blick nach rechts: Die Straße sieht scheinbar frei aus


6 Sekunden später: Ein KFZ kommt mit 70 km/h quasi aus dem Nichts

6 Sekunden später: Ein KFZ kommt mit 70 km/h quasi aus dem Nichts


Im Vorlauf von Osten her wird vor Unfallgefahr gewarnt

Im Vorlauf von Osten her wird vor Unfallgefahr gewarnt


querende Radfahrer Am Bilderstöckchen

querende Radfahrer Am Bilderstöckchen




© 2023 ADFC Kreisverband Neuss e. V. Ortsgruppe Neuss