Hier zeigen wir Ihnen Problemzonen im Neusser Stadtgebiet, die uns Radfahrern zu schaffen machen und die wir deshalb der Stadt gemeldet haben. Am Zustand der Mängelampel können Sie erkennen, wie es um die Behebung eines Mangels bestellt ist. Von Rot für "passiert nichts" bis Grün für "erledigt". Sie finden, unsere Karte ist nicht vollständig und möchten uns einen neuen Problemfall melden? Klicken Sie auf unseren Mängelmelder und beschreiben Sie uns das Problem ausführlich, gerne auch mit Foto!

Neusser Problemzonen für Radfahrer

Neuss: Defekter Unterbau

Unebenes Pflaster, bei Regen staut sich Wasser

Der gepflasterte Radfahrstreifen an der Adolf-Flecken-Straße in Neuss ist während der Umbauarbeiten im Hauptstraßenzug im Jahr 2008 von Bussen befahren und nachhaltig beschädigt worden. Im Sommer 2010 wurden Reparaturarbeiten im Bereich des Übergangs Asphaltdecke / Pflaster durchgeführt. Dabei wurde der Fahrbahnbegrenzungsstreifen Zeichen 295 entfernt. Seitdem ist der gepflasterte  Bereich nicht mehr Radverkehrsanlage. Forderung des ADFC: Das ohnehin reparaturbedürftige Pflaster durch Asphalt ersetzen und den Begrenzungsstreifen wieder auftragen.

Die Stadt hat Regenwasserabfluss prüfen lassen und sieht am baulichen Zustand des Radwegs selbst keinen Handlungsbedarf. Das Problem besteht weiter fort.

Informationen

Status:
Abgelehnt
Status vom:
10.09.2012
Gemeldet am:
12.09.2010
Gemeldet von:
Heribert Adamsky
Priorität:
normal
Kategorie:
  • Baulicher Zustand
  • Bereich Neuss




© 2023 ADFC Kreisverband Neuss e. V. Ortsgruppe Neuss