Dankeschönbonus für treue ÖPNV-Nutzer

Die Verkehrsverbünde haben sich auf einen Sommerbonus für die Menschen geeinigt, die auch in der Pandemie dem ÖPNV die Treue gehalten haben. In den gesamten Sommerferien (3.7. - 17.8.21) dürfen Abo-Zeitkarteninhaber mit ihrem Ticket in allen Verbünden in NRW unterwegs sein, unabhängig vom originären Geltungsbereich des Tickets. Man darf zusätzlich eine weitere erwachsene Personen mitnehmen und zusätzlich kostenlos entweder drei Kinder oder bis zu zwei Fahrräder. Außerdem wird bei den 9:00 Uhr-Abos im Aktionszeitraum die zeitliche Einschränkung aufgehoben.

Teilnehmende Verkehrsverbünde sind der VRR, der VRS, der AVV, der WestfalenTarif sowie DB Regio. Damit darf in ganz NRW die Bahn und das gesamte ÖPNV-Netz genutzt werden. Einem preiswerten Ausflug in die entfernteren Radregionen beispielsweise in der Eifel, dem Sauerland oder gar dem Weserbergland steht also nichts entgegen.

Die Vergünstigungen gelten übrigens auch bei jetzt erst neu abgeschlossenen Abos.

Für diese Tickets des VRR gilt die Aktion:

 Ticket2000 im Abonnement

  • Ticket2000 9 Uhr im Abonnement
  • Ticket1000 im Abonnement
  • Ticket1000 9 Uhr im Abonnement
  • YoungTicketPLUS im Abonnement
  • BärenTicket
  • SchokoTicket
  • FirmenTickets als FirmenTicket 100/100-​Modell und als FirmenTicket Rabattmodell
  • SemesterTicket
  • Sozialticket (kein Abo vorhanden; nur MonatsKarte)

    Unter diesem Link finden sie die Infos der Verkehrsverbünde

 

 

© 2021 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen