Fahrradmitnahme unerwünscht?

Seit Jahresbeginn wird auf der S-Bahn Linie S8/ S5 eine neue Wagengeneration eingesetzt. Abgesehen von der auf eine so langen Strecke sicher sinnvollen, behindertengerechten Toilette. bringen die eingesetzten Wagen allerdings praktisch nur Verschlechterungen für die Fahrgäste. Weniger Türen, weniger und schmalere Sitzplätze, enge Gänge und ganz wenig Mehrzweckflächen mit vielen Notsitzen mache unter anderem auch Fahrgästen mit Rädern das Leben schwer. Spätestens im Hochsommer, wenn traditionell viele Fahrgäste iKombiverkehr Richtung Rhein- und Münsterland fahren wollen und der Ansturm auf die Nordbahntrasse zusätzliche Fahrgäste mit Rädern in die S-Bahnen lockt, wird das in heftigem Chaos enden.

Der ADFC Wuppertal hat daher einen Antrag für die ADFC-Landesversammlung vorbereitet, in dem die politisch Verantwortlichen aufgefordert werden, die Rahmenbedingungen für eine funktionierende Fahrradmitnahme zu schaffen und Fahrradmitnahme zu fördern, statt sie zu behindern.

© 2021 ADFC ADFC Wuppertal/Solingen