Aktuelles

Radstation Dormagen eröffnet

09.11.14
Kategorie: RheinBerg-Oberberg

Weitere Radstation an der S 11

Am 08. November 2014 wurde die neue Radstation in Dormagen eröffnet. 360 Fahrradabstellplätze mit einem 24-Stunden-Zugang hat die Radstation. Per Chipkarte haben die Nutzer Zugang zu den Video überwachten Stellplätzen. Zu den Kosten von 850.000 € zur Erstellung der Radstation gibt es 70 % Landeszuschuss. Die Radstation hat 2 Etagen die beide ebenerdig zu erreichen sind. Auch 24 Ladeboxen zum aufladen von Elektrorad-Akkus sind vorhanden.

Am Bahnhof Dormagen fehlen noch fahrradfreundliche Aufzüge damit man den Bahnsteig mit dem Fahrrad gut erreichen kann.

Mit der Eröffnung in Dormagen sind an der S Bahnlinie S 11 jetzt 4 Radstationen. Die Linie S 11 fährt vom Düsseldorfer Flughafen nach Bergisch Gladbach. Die Radstationen befinden sich alle am Bahnhof in Düsseldorf Hbf.,  Neuss Hbf., Dormagen und Köln Hauptbahnhof. Im nächsten Jahr wird die fünfte Radstation an der S 11 in Bergisch Gladbach eröffnet. Baubeginn der Radstation Bergisch Gladbach war Ende Oktober 2014. Weitere Infos hier!

Radstationen sind ein Baustein zu mehr Fahrradfreundlichkeit, viele weitere Dinge gehören zu einer fahrradfreundlichen Stadt. Bis Ende November kann die Bevölkerung noch am bundesweiten Fahrradklima-Test teilnehmen und ihre Stadt oder Gemeinde bewerten.

Weitere Infos zum Fahrradklima-Test hier!

Hier geht es direkt zur Teilnahme: www.fahrradklima-test.de

 


© 2022 ADFC KV RheinBerg-Oberberg