Aktuelles aus Mönchengladbach

ADFC-Fahrradklima-Test 2014

23.09.14
Kategorie: Mönchengladbach

Vor zwei Jahren fand der letzte ADFC-Fahrradklima-Test statt. Die Vitusstadt belegte darin unter 38 Großstädten mit mehr als 200 000 Einwohnern bundesweit nur Platz 36. Oder, um das Pferd von der anderen Seite aufzuzäumen: "Mönchengladbach war lt. Studie die drittfahrradfeindlichste Großstadt in Deutschland. Nur noch Wuppertal und Wiesbaden schnitten schlechter ab.

Seit dem ist viel passiert. 200 Tage Fahrradstadt und der ADFC Mönchengladbach haben in den letzten beiden Jahren viele Aktionen gestartet und das Fahrrad somit stärker in den Mittelpunkt gestellt. Auch die Stadtplaner haben sich bei neuen Straßenbauprojekten an die aktuellen Richtlinien für Fahrradfahrer gehalten und so wurden immer mehr Radwege auf die Straße verschoben.

Wie aber bewerten die Mönchengladbacher Radfahrer die Bedingungen in unserer Stadt. Um dies herauszufinden, findet vom 24. September bis zum 30. November eine erneute Umfrage statt. Hierbei können Bürgerinnnen und Bürger die Fahrradfreundlichkeit und die Fahrradsituation vor Ort in ihrer Heimatstadt bewerten.

Für eine hohe Aussagekraft der Umfrage ist eine möglichst hohe Teilnahme wichtig. Beim ADFC-Fahrradklima-Test können alle Radfahrer mitmachen, egal, wie oft oder wie lange sie Radfahren oder ob sie ADFC-Mitglied sind oder nicht.

Bei seiner Bewertung sollte man unbedingt sachlich bleiben. Es bringt niemandem etwas, die Umfrage als "Kummerkasten" zu missbrauchen und dadurch das Ergebnis zu verfälschen - wir brauchen ein ehrliches und sachliches Feedback aus der Bevölkerung. Auch wenn sich etwas gebessert hat, sollte dies mit in die Umfrage einfließen!

Hier geht´s zur Umfrage: ADFC Fahrradklima-Test 2014

 

 


© 2023 ADFC Stadt Mönchengladbach