Aktuelles aus Mönchengladbach

Radeln ist schön, Radeln ist Sport, Radeln bringt dich an jeden Ort

21.08.18
Kategorie: Mönchengladbach, Aktionen

Am 16. September findet zum fünften Mal die Mönchengladbacher Fahrradsternfahrt statt. Wir erwarten hierzu wieder über tausend Teilnehmer, die an diesem Tag für bessere Bedingungen für den Radverkehr auf die Straße gehen.

Das diesjährige Motto lautet „Radeln ist schön, Radeln ist Sport, Radeln bringt dich an jeden Ort“.
Wir möchten damit zum Ausdruck bringen, dass Fahrradfahren Spaß macht, fit hält und ein gutes Verkehrsmittel ist, welches einen an jeden Ort bringt.

Gerne möchten wir die Mönchengladbacher Bürger von diesem tollen Verkehrsmittel überzeugen und sie dazu motivieren, das Fahrrad (zumindest teilweise) gegen das Auto einzutauschen.
Damit dies gelingt, fordern wir von der Mönchengladbacher Politik und Verwaltung noch mehr Anstrengungen für einen besseren und sicheren Radverkehr.

Denn die Menschen steigen nur aufs Fahrrad um, wenn auch die Bedingungen stimmen!
Deshalb fordern wir …

  •      Mehr Verkehrssicherheit auf Mönchengladbacher Straßen und Radwegen
  •      Mehr Werbung für mehr Radverkehr in Mönchengladbach
  •      Radschnellwege für den Pendelverkehr
  •      Mehr Fahrradstraßen und bessere Radinfrastruktur
  •      Besseres Fahrradparken und mehr Ladestationen für Elektroräder
  •      Förderung von Lastenrädern


Um auf uns und unsere Forderungen aufmerksam zu machen, steigen wir aufs Rad und fahren in gemütlichem Tempo ca. 10 Kilometer durch die Stadt.

Auch diesmal werden wir wieder von der Mönchengladbacher Polizei und Ordnern des ADFC´s begleitet, die an diesem Tag für unsere Sicherheit sorgen werden.

Start der großen Stadtrundfahrt ist um 15 Uhr auf der an diesem Tag gesperrten Bismarckstraße (vor der Sparkasse).

Sie können aber auch gerne mit einem der über 40 Zubringer-Radtouren anreisen und bereits dort das persönliche Gespräch mit den Teilnehmern aus Ihrem Stadtteil suchen.

Die Treffpunkte und die Abfahrtszeiten der einzelnen Stadtteile finden Sie hier:
www.sternfahrt-mg.de/treffpunkte/


Parallel zur Fahrradsternfahrt findet von 11 bis 17 Uhr zum ersten Mal der "Tag der Mobilität" statt (www.tagdermobilitaet.de).


Zum Auftakt der Europäischen Mobilitätswoche (16. – 22. September 2018) will die Stadt Mönchengladbach ihre Bürgerinnen und Bürgern mit einem „Tag der Mobilität" auf informative und unterhaltsame Art und Weise für das Thema umweltfreundliche Mobilität und mehr saubere Luft in den Städten sensibilisieren. Die Bismarckstraße, eine wesentliche Verkehrsachse in Mönchengladbachs Innenstadt, wird teilweise gesperrt und dient als Ausstellungs- und Aktionsfläche. Autohäuser, Fahrradhändler, Versorgungsunternehmen als Betreiber von Ladesäulen, ÖPNV / Verkehrsverbünde, Anbieter von Car-und Bike Sharing, Umweltinitiativen, Institutionen und andere, die sich um das Thema Mobilität kümmern, werden hier einen Tag lang innovative Konzepte und Ansätze für eine umweltfreundliche, nachhaltige und sichere Mobilität in der Stadt vorstellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!




© 2021 ADFC Stadt Mönchengladbach