Aktuelles aus Mönchengladbach

Weihnachts-Rundradeln

29.11.14
Kategorie: Mönchengladbach

Auch in diesem Jahr fahren wir wieder mit unseren Rädern, verkleidet als Weihnachtsmänner und -frauen, durch Mönchengladbach.

Bereits im letzten Jahr gab es diese ungewöhnliche Fahrradtour, die von vielen Mönchengladbachern Fahrradfahrern angenommen wurde. Wir kombinieren diese Aktion mit unserem monatlich stattfindenden Rundradeln, bei dem wir ca. 10 km auf den Straßen von Mönchengladbach Rad fahren.

Mit dem Rundradeln wollen wir auf den Verkehrsteilnehmer "Radfahrer" aufmerksam machen und diesen in der Öffentlichkeit sichtbarer machen. Ein einzelner Radfahrer fällt einem Autofahrer kaum auf, eine Gruppe von 25 Radfahrern aber schon. Und eine Gruppe von 25 Weihnachtsmännern/-frauen erst recht :o)

Wir fahren dabei im geschlossenen Verband und bewegen uns somit im rechtlichen Rahmen. Neben diesem "ernsten" Hintergrund macht das Ganze einfach nur Spaß. Nebenbei lernt man während unserer Tour viele nette Leute kennen.

Bei einem gemütlichen Tempo von 10-15 km/h fahren wir quer durch Mönchengladbach und erreichen nach ca. einer Stunde unser Ziel, das Mönchengladbacher Weihnachtsdorf auf dem Alten Markt. Dort stärken wir uns anschließend bei einem heißen Getränk, bevor wir die Rundradel-Saison 2015 beenden. Während unserer Fahrradtour ist für weihnachtliche Stimmung gesorgt!

Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Teilnehmer als Weihnachtsmann/-frau verkleiden oder rote Sachen anziehen würden.

Teilnehmen kann jeder, natürlich auch die, die nicht im Weihnachtsmann-Kostüm erscheinen. Der Treffpunkt ist am 21.12.2014 um 15 Uhr am TIG (Theater am Gründungshaus, Eickener Straße 88).


© 2023 ADFC Stadt Mönchengladbach